02.02.2011

In our daily Livingroom.... named kitchen


Hallo ihr lieben,

na gehts euch allen noch gut??

Nachdem letzte Woche die Kinder in unserer Gegend alle krank waren nietet es jetzt die Mamas reihenweise um.

Bei mir gehts noch aber irgendwie ist das schon beängstigend wenn nun alles nacheinenader auch flach liegt

Vielleicht bin ich ja morgen schon dran.



Eigentlich sollte es heute mal Großaufnahmen von unserer Küche geben.

Aber denkste... nach einem Mädelsfrühstück diveresn Ehemännern( also eigentlich nur meinem aber das desöfteren) und einigen Kindern die durch die frisch polierte Küche gestürmt sind gibt es heute nur Details.


Ich bin ja im großen und ganzen realistisch genug draussen denn Frühling noch nicht zu erwarten. Aber im Haus ist er schon angekommen.

In meiner Küche stehen überall Traubenhyazinthen herum und sogar ein Schälchen gelbe Mininarzissen durfte sich dazugesellen.
( die hab ich geschenkt bekommen, und liebe Geschenke sind immer schön)



Ich werd mich nun nochmal auf den Weg machen und mir einen angenehmen; so rede ich mir das ein; Abend in der Schule machen.

Vielleicht werd ich ja doch schon krank weils mich bei dem Gedanken so schüttelt ???


Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Legt die Füße hoch und kuschelt euch schön in eure Sessel.

Und denkt mal an mich wenn ich auf dem harten Schulstuhl sitze  :-((



Alles Liebe

Maria

Kommentare:

  1. Liebe Maria,

    bin über "Seelenstübchen" bei Dir gelandet. Und ich bin sehr froh darüber. So schön ist es hier. Aber wo bitte ist Deine Verfolger-Liste? Na gut, trage ich Dich halt über Dashboard ein :o)

    Einen schönen Abend - trotz Schule - wünsche ich Dir.
    Und gar nicht daran denken, dass Du krank wirst. Manchmal klappt das.

    LIebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,
    du Ärmste musst noch in die Schule heute. Ich habe morgen 1 1/2 Stunden Englisch und das reicht mir aber dann auch wieder.
    Na ja, dafür kannst du mit Freunden frühstücken, während andere arbeiten müssen. Das gleicht sich dann wieder aus. ;-)
    Was machst du für eine Schule?

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  3. oh, Schule? Du Ärmste!
    Sehr schöne Details von deiner Küche! Deine Glocke mit den Wachteleiern finde ich so schön, dass ich mich spontan davon inspiriert fühle!

    Bleib gesund Maria!
    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maria schnell weg mit diesen Gedanken das du krank wirst.Tu dir was Gutes ,ein gutes warmes Bad, Ingwertee mit Honig ausgewogene Ernährung,und vor allem gute Gedanken.Ich wünsche dir alles gute,liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  5. Ich denk an dich, während du auf den Ministühlchen klebst! :o)
    Danke für die schönen Kücheneindrücke und ich drück dir die Daumen, dass du GESUND bleibst!
    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Süße!
    Du wirst nicht krank! Du wirst nicht krank! Du wirst nicht krank! Für sowas haben wir doch gar keine Zeit!!!!!!
    Du mußt mich doch weiterhin mit Deinen wundervollen Bildern von Deinem traumhaften Zuhause verwöhnen!
    Ich denke gaaaanz feste an Dich, während Du Deinen Popo auf dem kleinen Schulstuhl hast und Dir das Gelaber von den "Achsogescheiten Mamas" mitsamt der Lehrerin antust!
    Du tust mir echt leid:(((
    GGGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  7. Oh.. ich mach weiter wo unser Melisschen aufgehört hat.. Du wirst nicht krank du wirst nicht krank ;O))
    deine Küchenbilder gefallen mir total gut.. und bei Dir ist s auch schon sooooo frühlingshaft ;O) Muscaris lieb ich auch soo.. jetzt bist du sicher von der Schule schon daheim..
    Bussi Suserl

    AntwortenLöschen
  8. ....genau DU wirst nicht krank...
    tolle Bilder hast du wieder für uns gemacht...und bei dir ist echt schon der Frühling angekommen, toll!!!

    GLG Ulrike
    und denk dran... du wirst nicht krank :O) ...

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maria,

    hoffe du hast den Abend in der Schule gut überstanden. Für mich ist das auch immer nur eine Pflichtveranstaltung die man sich besser sparen könnte. Im Anschluß daran konntes du aber wieder bestimmt in eurem daily Livingroom entspannen ;-)
    Schön hast du wieder alles in Szene gesetzt. Ein besonderer Hingucker in dem schönen Geschirr.

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und hoffe dich hat es verschont mit der Krankheit.

    Viele liebe Grüße

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Maria, deine Deko sieht toll aus! Schon so richtig frühlingsfrisch! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Bilder hast von deinen Blumen und der Deko gemacht. Hoffentlich bist Du nicht Krank, ich bin es nämlich.

    GGGGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Maria , ich bin noch ein Bloggerneuling und gerade habe ich deinen wunderbaren Blog entdeckt . Herrlich sind deine Bilder und Eindrücke aus deinem daily Livingroom , da kommt schon ein Vorgefühl auf Frühling auf . Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen