06.02.2012

Montagsbilder



Hallihallo ihr lieben,

tja, wer hier nun auf meinen Sportreport wartet wird enttäuscht.

Der Wille war zwar da aber aufgrund der eisigen Temperaturen wurde mein Sportevent heute abgesagt ( nicht von mir wohlgemerkt; aber froh bin ich eigentlich schon, bibber, bibber)

Stattdessen hab ich euch unter anderem mal wieder meine Hofmitbewohner abgelichtet.

Damit sie in ansprechendem Rahmen präsentiert werden haben sie links und recht noch etwas Deko bekommen ;-))

Werd jetzt gleich meinem Job nachgehen und meine Tiere versorgen ( 250 an der Zahl )

Aber heut abend gönn ich mir eine richtige Wellnesskur. Wanne ( heiß) Buch ( hoffentlich gut) lecker Trinkschokolade ( Weihanchtsgeschenk von meinem GG ) und dann mit der Wärmflasche ins Bettchen.

In unserem Schlafzimmer hat es höchstens 7 Grad. Dort gibt es nur einen Heizkörper und der ist auch noch am Ende des Heizkreislaufes. Jaa ich weiß kalt schlafen ist gesund. Tun wir ja. Aber im Moment bring ich meine Bettdecke gar nicht mehr warm :-((


Meinen Kälbern macht die Kälte übrigens gar nichts aus. Die fühlen sich Pudelwohl :-))

Ich werf mich jetzt in meine Zwiebelook. Doppelt lange Unterwäsche, Overall, Fleecejacke, Fleeceschal, Thinsolatemütze und dicke Handschuhe und da soll dann einer was arbeiten können.

Habt mir einen kuschligen Abend.
Alles Liebe

Maria

P.S. Für alle neuen Blogleserinnen; jaaaa ich bin Landwirtin ;-)))))) und Dekotante und Leseratte und und und.....

Kommentare:

  1. Ich finde die Collagen toll! einmal was anderes ;-) Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,

    sind das tolle Bilder.
    Ich liebe Küche. Bin neben einem Bauernhof aufgewachsen. Kühe haben so tolle Augen.

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maria, lasse dir mal einen lieben Gruß von Leseratte zu Leseratte da. Was liest du denn Schönes in der Wanne? Haike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maria,
    jetzt bin ich gestern (endlich mal wieder :)) dazu gekommen dir einen Kommentar zu schreiben und jetzt sehe ich, dass er gar nicht angekommen ist. Macht aber nichts, schreibe ich dir heute eben noch einmal.
    Meine Jungs sind eben gerade von draußen ins Haus gekommen und ich habe sie ebenfalls aus dem Zwiebellook geschält. Es ist wirklich richtig Winter :).

    Unser Haus ist aber scheinbar richtig gut isoliert. Wir haben noch nicht einmal alle Heizungen an und gerade mal auf drei (in unserem Schlafzimmer ist sie komplett aus) und trotzdem ist es hier kuschelig warm. In unserer alten Wohnung war das auch ganz anders.

    Dein Winterwellnessprogramm für heute Abend hört sich auf alle Fälle perfekt an. Mach es dir schön!

    Die Kälbchen sehen so knuffig aus!

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben auch vor einigen Tagen wieder ein Galloway-Kälbchen bekommen und das bei diesen Temperaturen….brrrrr
    Aber den Tieren macht das überhaupt nichts aus
    Ich sage nur „Das Wunder-NATUR“!!!
    Tolle BILDER!!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  6. ...oooohhhhh so süße Bilder von den Kälbchen, ich freue mich immer sehr
    wenn du Bilder vom Hof machst...
    also bei dir wird es nie langweilig

    liebe Grüße
    Ulrike

    (P.S. liebe Grüße noch an deinen Männe, dass *Psst-Schild* ist super schön und hat ein schönes Plätzchen im Schlafzimmer bekommen)

    AntwortenLöschen
  7. was für wunderbare Bilder - und Respekt vor Deiner Arbeit: ein Beruf, der ganz bestimmt viel mit BerufUNG zu tun hat!
    Liebe Grüße, Sabine aus Niederbayern

    AntwortenLöschen
  8. was für wunderbare Bilder - und Respekt vor Deiner Arbeit: ein Beruf, der ganz bestimmt viel mit BerufUNG zu tun hat!
    Liebe Grüße, Sabine aus Niederbayern

    AntwortenLöschen
  9. Die Kälber sind so entzückend! Das dicke Fell wird sie wärmen - und vielleicht auch noch die Mama? Hm?!

    :-)

    Hab einen gemütlichen Abend! Musst mit deinem Mann ordentlich zsamkuscheln!

    Nora

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Maria,

    die Bilder gefallen mir gut. Deine Kühe passen soooo schön dazu.

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend mit tollem Lesebuch.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Maria,
    die Bilder sind toll!
    Ohje, 7° wär mir dann doch zu kalt, bibber!
    Hab einen kuscheligen Abend,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Maria!
    Die Bilder sind wunderschön geworden! Die Kälber sehen prächtig aus...und ich liebe schwarz-weißes Fell! 250 Tiere! Das ist bestimmt eine Menge Arbeit.
    Ich wünsche Dir eine warme Nacht bei 7°, brrrrr
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  13. Deine Kälber sehen echt süß aus, aber ich denke Du hast auch jede Menge Arbeit mit dem "Viecherzeug".
    Da hast Du Dir Deinen Wellnessabend zuhause echt verdient. Übrigens: tolle Collagen. Wünsche Dir viel Spaß beim Relaxen!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  14. ......sehr schöne Bilder, ahhhh das mit der Landwirtin wusste ich auch noch nicht!
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. Oh Maria,

    wie wundervoll nun bist du mir gleich noooooooooooooooooch symphatischer ;0)
    Landwirtin, wie wundervoll!!!!!
    Wäre ich auch sooooooooooo gerne!!!
    Ich wünsche dir noch einen kuscheligen Abend
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  16. Ach schön! Ich bin auch auf einem Bauernhof mit Milchvieh groß geworden. Kälbchen füttern gehörte auch immer zu meinen Aufgaben.
    Leider hat mein Bruder die Landwirtschaft irgendwann aufgegeben, aber ist und war in den letzten Jahren ja auch nicht wirklich einfach.

    Diese rauhe Zunge der Kälbchen, wenn sie an den Fingern nuckeln... ;)

    AntwortenLöschen
  17. ... und Du bist eine ganz tolle Bloggerin mit vielfältigen Themen - danke für die tollen Bilder!
    Wünsche Dir eine gute Nacht (falls das bei den Temperaturen überhaupt möglich ist)!
    anja

    AntwortenLöschen
  18. Wow, 250 an der Zahl - da hast du aber alle Hände voll zu tun und so süße Kälber! Da hast du die die Wellnessauszeit aber mehr als verdient! Sicherlich fällst du jeden Abend totmüde ins Bettchen und merkst gar nicht mehr die 7° im Schlafzimmer!

    Wünsch dir einen entspannten Abend und eine schöne Woche!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen liebe Maria, dachte doch dass mir das ein oder andere Bild auf deinem Blog irgendwie bekannt vorkommt, nachdem ich gestern nach längerem mal wieder bei W&G reinsah, hab ich dann gewusst woher;-)))schön ist es, auch dich hier zu finden. Das mit dem Zwiebellook ist bei den derzeitigen Temperaturen das beste was man tun kann, ich verlass unser Haus nur noch schnell um Holz reinzuholen, dass nur ja der Ofen nicht ausgeht *gg*
    Wünsch dir trotz Kälte eine schöne Woche, GLG Brigitta

    AntwortenLöschen
  20. Hallo maria...boa 250 Tiere - das ist viel Arbeit - ich bewundere dich... ja bei den Temperaturen ist jegliche Art von Sport tabu..ausser in der Halle;-)

    wünsche dir einen schönen Tag - lg tina

    AntwortenLöschen
  21. ...Du hast ja wirklich entzückende Dekokälbchen...passen wunderbar zu den Bildern die Du gemacht hast!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  22. 7 Grad im Schlafzimmer. Wie hälst du das aus?. Ich bewundere dich. Ich brauche selbst im Sommer eine Decke (wenn auch nur eine leichte) im Schlafzimmer und das ist unter unserem Dach. (Da soll es ja im Sommer am wärmsten sein).
    Na dann kuschel dich mal richtig schön ein.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Maria,
    tolle Bilder! Ich hab manchmal sogar 2 Wärmflaschen im Bett...*lach*
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,
    ich finde es toll, dass Sie sich bei so viel Arbeit mit den Tieren dir Zeit nehmen einen so tollen Blog zu führen.
    Hoffentlich haben Sie trotz der Kälte doch einige Sonnenstrahle zu Besuch.
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  25. Hallo meine Liebe, deine Bilder sind so toll. Wärmflasche habe ich noch nicht, aber zwei Decken. :-) Beneide dich nicht um die Frischluftkur im Schlafzimmer, Heizung läuft da nachts bei uns auch nicht, aber tagsüber. Zum Glück :-))) Halt dich schön warm!!! Und lass es dir gutgehen. Liebste Grüße Yvonne
    P.S. Bin immer noch alles am Nachholen und komm noch nicht zum plaudern :-(

    AntwortenLöschen
  26. Kühe mag ich auch gerne :-), und in der Collage machen sie sich sehr gut (schwarz/weiß ist ja auch modern!).
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  27. Hey Liebes,

    neee, wirklich nur 7 Grad im Schlafzimmer brrrrrrr, ich glaube, ich würde erfrieren, ich beneide Dich nicht!
    Aber Du hast ja Deinen Lieblingsmann da, der wärmt Dich sicherlich ;-)))

    Deine Kälbchen sind so goldig, sie machen sich richtig gut, zwischen der Deko. Ich habe mir gerade überlegt wie Du Dich mit all den Schichten überhaupt noch bewegen kannst.....
    Es wird Zeit, dass es bald Sommer wird, was meinst Du?

    Ich wollte Dir doch unbedingt schnell erzählen, was ich gerade gefunden habe... Du räts es nie!

    Es ist etwas, was schon längst bei Dir sein sollte *kicher*, na, irgendeine Ahnung?

    Ja ja, Frau Marx wird alt (ich sag´s Dir, das kann so mit mir nicht weitergehen)
    Da fällt mir doch beim Wühlen in meiner (riesengrossen) Alltags- handtasche ein kleiner Umschlag in die Hände... ach? was ist das denn???
    Ich schaue drauf und sehe, er ist für Dich....
    Ordnungsgemäß hatte ich am Sonntag den Paketaufkleber gedruckt und ihn dann in meine (wie gesagt riesengrosse) Alltags-Handtasche gesteckt... ich wollte ihn gleich montag morgen einwerfen...

    Wie Du siehst, es hat nicht geklappt, der verschwand im Nirvana *kicher* entschuldige bitte.
    Diesmal wirklich morgen früh, der Umschlag kann Dir auf jeden Fall eine ganze Menge über das Innenleben meiner Handtasche verrraten, immerhin musste er dort 3 Tage verbringen :-)

    So, jetzt kuschel Dich schön ein und macht´s Dir mit Deinen Lieben gemütlich.

    Tausend liebe Herzensgrüsse sendet
    Sonja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Maria,
    kannst du mir verraten, woher du das tolle Bild hast??? Gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  29. Auch die süsse Kuh find ich sehr dekorativ!
    Dann wünsche ich Dir mal einen gaaanz gemütlichen Abend in der Wanne und hoffe, dass da auch nichts dazwischen kommt...
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen