08.10.2013

Das Sommerhaus

Man stelle sich folgende Situation vor.
 
Eine junge Familie ( Vater, Mutter und 2 Kinder) verbringen ein Wochenende im Tegernseer Tal.
 
Die Ausflugsplanung sieht für diesen jenen Samstag an dem das Wetter naja sagen wir mal mäßig berauschend....sprich sehr nass ist; das Ziel Bad Tölz vor.
 
Nach einem gemütlichen Frühstück in einer noch gemütlicheren Ferienwohnung macht sich besagte Familie also auf den Weg. Die Stimmung ist gut alles scheint nach Plan zu laufen bis......
 
 
.....die Mutter, also ich, ein lautes bis in alle Winkel unseres Wagens vordringendes Kreischen hören lässt.
 
Grund für dieses Ausruf war diese Entdeckung:
 
 
 
 
 
Hier sei gesagt das ich wohl den Traummann aller Bloggerfrauen habe der tatsächlich ohne das ich bitteln, betteln oder irgendwelche Versprechungen von wegen er bekäme einen neuen Akkuschrauber, Vorschlagehammer oder ähnliches ; sofort eine Notbremsung gemacht hat und mit mich mit wissendem Blick gefragt hat.
 
Du willst da jetzt rein, oder?
 
 
 
Na Klar !!!
 
Die empörten Rufe von den hinteren Sitzbänken ignorieren wir an dieser Stelle.
 
Meine Kinder halten nämlich so gar nichts von der Dekoshoppingwut ihrer Mama.
 
Ok, dann mal los.
 
Schon draußen vor dem Laden wurde mir klar das sowohl unser Kombi als auch mein Budget für all die tollen Sachen niemals ausreichen würden.
 
Der Laden ist ein wahr gewordener Traum für alle Dekohoppingverrückten die gerne stundenlang stöbern.
 
Vor allem ist mir bis heute nicht klar wie man so vieles auf so engen Raum  so toll präsentieren kann uns dabei den Überblick behält.
 
Meine Hochachtung vor den Damen im Geschäft.
 
 
ACHTUNG:
 
BILDERFLUT !!!!!
 
 
 
 
 
 
 
 
Und ein bisserl weihnachtlich wars sogar auch schon ;-)
 
 
 
 
 
 

 
 
Schon nach 2 Minuten in dieser Fülle an schönen Dingen war mir klar das ich euch das zeigen muss. Kurzerhand fragte ich nach ob ich denn ein paar Fotos für meine Leser schießen dürfte.
 
Vielen Dank nochmal dafür.
 
Die andern Kunden guckten mich teilweise etwas fragend an als ich wie eine Irre durch die Räume schoss und alles aus allen Winkeln fotografierte.
 
 
 
 
 
 
 
Na? Wollt ich noch mehr?
 
Kein Problem ;-)
 
 
 

 
 
Alleine in den Büchern die im ganzen Laden verteilt waren hätte ich mich stundenlang vergraben können. Soweit wollte ich die Geduld meines Gatten aber dann doch nicht strapazieren.
 
Von meinen Kindern ganz zu schweigen!!!
 
 
 
 
 
 
Achtung ich setze zum Entspurt an !!
 
 
 
 
So habt ihr alles gesehen?
 
Wie ihr wollt auch noch ein paar Fotos von außen?
 
Anspruchsvoll seit ihr gar nicht, oder?
 
 
 
 
Ok, ok ich gebs zu hier hat mich dann meine Speicherkarte im Stich gelassen und das Wetter war wirklich bescheiden an dem Tag.
 
 
Falls ihr also irgendwann mal ins Tegernseer Tal kommt empfehle ich euch das Sommerhaus auf jeden Fall zu besuchen.
 
Es ist für jeden Geschmack was dabei.
 
Von meinen heißgeliebten marrokanischen Laternen über Lampen im Industrie uns Landhausstyle. Bücher in Hülle und Fülle. Kissen über Kissen in allen Farben und Formen, Geschirr, Jahreszeitliche Deko, Kerzen........ achh ich könnte ewig aufzählen.
 
Ihr finde das Sommerhaus hier:
 
Tegernseer Str. 82
 
83666 Waakirchen
 
oder
 
Sommerhaus- Showroom
Anton-Höfter-Str. 4
 
83646 Bad Tölz
Nur Samstags geöffnet.
 
und online
 
 
inkl. Onlineshop wie ich grade zu meinem eigenen entzücken feststelle !!!
 
 
 
Wer von euch glaubt nun das ich nur mit den Fotos aus dem Laden gegangen bin?
 
Keiner, oder ?
 
Ich zeig euch bald was ich mir den unter den strengen Blicken meiner Familie mit nach Hause nehmen
durfte.
 
 
Bis bald ihr lieben, ich wünsche euch eine  schöne Oktoberwoche !!!
 
MARIA
 
 
 

Kommentare:

  1. Traumhaft schön! :) *kicher* Das mit dem "da willst Du jetzt rein" kenne ich ;) obwohl´s bei mir mehr das "das willst Du jetzt fotografieren" ist ;) Bin schon gespannt was mit durfte.

    Liebe Grüße,

    Tanja

    PS: Ihc musste etwas schmunzeln, sehr weihnachtlich-winterlich grade im Sommerhaus ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ui wie schön und voll die Weihnachtsdeko.
    LG
    Uschi
    PS: Die jetzt mal überlegt einen Ausflug zu Ihrer Schwester zu machen, die wohnt nämlich gerade mal 45 min von Bad Tölz entfernt *hüstel

    AntwortenLöschen
  3. ...OMG.....ich les das gar nicht zu Ende....und ich will NICHT wissen WO genau das ist.....Halleluja......mehr fällt mir dazu nicht ein!!!
    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Maria,musste jetzt erst einmal schmunzeln über Deine tollen Erzählungen!!!!!!!Ich kann das so verstehen ,denn an Dekogeschäften komme ich auch nicht vorbei.Wobei dieses jetzt für mein Geldbeutel das bessere wäre,ich stehe ja mehr auf altes gammeliges:O) Aber das durchwuseln hätte mir auch gefallen:O) Liebste Grüße Belinda

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maria,
    an dem Laden muss ich immer vorbei, wenn ich meine Tochter zum Training bringe. Da heißt es dann immer stark sein und nicht JEDES Mal anhalten. Ich verstehe Dich so gut.
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. hallo Maria,
    oh wow, super Bilder! Ich kann diesen Stopp durchaus nachvollziehen, aber meinem Sohn geht es wie Deinen Kindern :o))
    Viele Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Maria, musste echt grad lächeln wie du es erzählt hast. Der Laden is ja schon auf den Bildern a Traum. glaub den onlineshop schau i lieber net an!! Hast aber echt wieder tolle Bilder gemacht. Bin schon gespannt was du gekauft hast. Lg katrin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Maria, was für ein schöner Shoppingbericht!! Musste echt lächeln. .. und die Bilder zeigen wie toll der Laden sein muss. Glaub den Onlineshop schau i erstmal nicht an. :-) solche unerwarteten Entdeckungen wie der Laden sind doch schön. Bin scho gespannt was du dir gekauft hast!! Lg katrin

    AntwortenLöschen
  9. was für ein toller laden....ein traum! mein herzblatt kennt das auch nur zu gut....bei kreisch !! kann es nur ein laden oder sperrmüll sein :-))liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaube, da wäre ich auch stundenlang drin verschwunden - so ein toller Laden und die Bücherecke ist ja ein Traum! Gut, dass dieser Laden so weit weg ist :).
    Lieben Gruß von Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Na herzlichen Glückwunsch! Zu diesem tollen Blog und dem tollen Mann daheim ;) Schöne Bilder, da kommt man sich gleich vor wie die kleine Alice im Wunderland ;) Schau jetzt mal öfter bei Dir vorbei! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  12. kreisch...... moiii des kenn i wenn i unterwegs bin und i seh... nur was sooooo ähnlich aus... wia a DEKOLADEN---- bin i voll aus den HÄUSL::: freuuu FREU... ...des war sicher a gaaaanz toller LADEN::: I SCHAU GERN ANDERE läden an:: WEIL:: I MIR DANN immer IDEEN hol... fürs GSCHÄFTL---- los da no an liaben GRUAß DO---- bussal-.- BIRGIT

    AntwortenLöschen
  13. Wuuuuuaaaah!!!!!!! Maria im Wunderland!!!!!!!
    Hammerschön!
    Danke für den Tipp. Die Adresse kommt auf jeden Fall in meinen Geldbeutel, für den Fall ich muss den meinen Göga mal schnell so rein zufällig um die Gegend in Waakirchen lotsen.... ;-)

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  14. Da hast du aber echt ein Schmuckstück aufgetan!
    Das werde ich auch gleich mal fix anklicken und verlinken, das darf ja nie nicht in Vergessenheit geraten ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen