16.02.2010

Schatzsuche.....



Hallo meine lieben,
heute habe ich mich auf Schatzsuche begeben.
Nach all den schönen Bildern mit altem Besteck bin ich auf den Dachboden geklettert mit dem Gedanken.......da war doch noch was.
Und Tatsache; diese wundervollen alten Kuchengabeln und Teelöffel mit herrlicher Patina haben da oben geschlummert.
Die Tulpen hab ich schon beim morgendlichen Einkauf mitgebracht.
Anscheinend hatte ich da schon das Gefühl das es heute noch was schönes zu Fotografieren gibt.



Lieben Dank auch an Angie von " Dreams come true"
Hab deine Mail bekommen; DANKE dir herzlich dafür.
Antwort kommt bald :-)




Danke auch liebe Beate von " Bel and Roit"
Hab heute mit Picasa gearbeitet, WUNDERBAR




So, nun wünsche ich euch noch eine schöne Woche,
habt eine tolle Zeit
Liebe Grüsse Maria







Kommentare:

  1. ...sind die Bilder schööön inklusive Deinem schönen neuen alten Besteck.Was mag sich da noch alles auf dem dachboden verbergen??!!
    Lieben Gruß sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das sind schöne Impressionen und Tulpen
    und Besteck sind wie füreinander bestimmt.
    Gefällt mir sehr!!
    GlG Luna

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön!

    Wieso habt ihr so Sachen einfach auf dem Dachboden? Übernimmt man bei euch die Häuser mit dem Dachbodeninhalt der Vorgänger? Finde das irgendwie Spannend.

    AntwortenLöschen
  4. So einen Dachboden wo man nach Herzenslust stöbern kann, würde ich mir auch mal wünschen. Bei uns findet man nur Sportgeräte und die sind absolut nicht mein Geschmack. :o(
    Das Besteck und die Tulpen harmonieren perfekt miteinander.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Maria,

    wunderschöne Schätze hast Du da entdeckt ! Wer weiss, wenn Du nocheinmal in Ruhe und ausgiebig schaust, vielleicht findest Du noch mehr Schätze, die über Jahrhunderte vor der Menscheit verborgen waren...?
    Ich wünsche Dir eine wundervolle Wochenmitte !
    Eve

    AntwortenLöschen
  6. Hi Maria.
    Wunderschön dein altes Besteck mit den Tulpen.
    Dein Dachbodenfund hat sich gelohnt.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  7. ...wunderschöne Schätzchen habt ihr ja auf dem Dachboden! Wieso ist bei uns nichts auf dem Dachboden? Einen schönen Tag wünsche ich dir. Herzliche Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Maria,
    so lange haben diese Schätze gewartet und nun erstrahlen sie. Und so toll in Szene gesetzt hast Du sie, Kompliment!!!

    Liebe Grüße Kathi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Maria,
    so wunderschöne Schätze hast du einfach auf dem Dachboden??? So nen Boden hätt ich auch gern....ich versuche mich im Moment auch an Picasa, ich habe mich immer gefragt, wie ihr eure Bilder so schön hinbekommt, nun weis ich es , das Zauberwort heißt AUFHELLEN und ENTFÄRBEN....muss man erst mal wissen ;-)))
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Maria,
    Ist dass nicht schön, wenn man noch solche Schätze irgendwo vor sich rumgammeln hat? Seit ich im Bloggerland unterwegs bin, geht mir das auch so..da war doch noch was... und bei Mutti erst...
    Deine Bilder sehen auf jeden Fall total schön aus!
    Ich bin gespannt, welche Schätze noch auf dem Boden schlummern!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für den Kommentar bei mir :o)
    Ich habe mir direkt auch mal Deinen Blog angesehen und finde ihn sehr schön :o) Ich hab mich direkt mal als Leser eingetragen und werde nun öfter bei Dir vorbeikommen :o)

    AntwortenLöschen
  12. Maria...du kannst mein Aderesse haben...grins.Tolle sachen hast du gefunden.Von Oma habe ich auch ein Haufen bekommen,sind sie aber in Keller...aber wo?Mit ein Kran schaffe ich bestimmt alles zu finden...grins.Regnets auch bei Euch?Beijos.Luciene.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Maria,
    Du hast ja einen wunderwunderschönen Blog!!!!! Ich werde mich gleich als Leser eintragen damit ich nichts mehr verpasse.
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Maria,
    was für herrliche Schätze - ein Traum, wenn man sie auf dem Dachboden findet...........ich liebe altes Silber und werde meist auf Flohmärkten fündig!!!

    Ein herrliches Wochenende und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Maria,

    das habe ich vor paar Wochen gemacht, es macht so viel Spaß um wieder altes, neu zu entdecken.
    ich liebe auch so sehr altes Silber und kann mich schwer zurück halten bei Kaufen:-)

    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Angie

    P.S Gerngeschehen:-)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Maria,
    ich dachte mir, diese Schatzsuche probiere ich auch und war vorhin auf dem Dachboden - komisch, außer ein paar alten Kartons nichts zu holen - was mache ich falsch? ;o)
    Kannst du mir bitte mal deine Schatzkarte ausleihen, damit ich beim nächsten Mal den richtigen Weg nehme? Aber wahrscheinlich ist der Schatz jetzt gehoben, denn dein altes Besteck hast du wunderschön präsentiert. Ich hoffe du findest ein schönes Plätzchen für die edlen Teile, damit sie nicht einfach wieder in einer Schublade verschwinden.

    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Maria,
    das sieht ja wunderschön aus... Ich liebe so altes Besteck.. bei mir am Dachboden gibts leider nur Weihnachts- und Osterschmuck :O)
    Freu mich auf die Flomarktzeit. Viele liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Maria,
    die Fotos sind ja super-schön. Was der Dachboden doch manchmal für Schätze beherbergt ;o)
    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Coco

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Maria,
    vielen Dank für deine lieben Kommentare auf meiner Seite. Ich freue mich sehr :).

    Ich wünschte ich würde so ein tolles Besteck auch mal auf einem Dachboden finden, doch dazu bräuchte ich erst einmal einen solchen.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Maria,
    vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Oh, da habe ich gestaunt, 150 Blumenzwiebeln einbepflanzt, das war bestimmt eine Menge Arbeit, aber jetzt dauert es ja nicht mehr lange bis Du die Pracht genießen kannst...

    Silber mag ich ja supergern, und altes Silber noch viel lieber, das sind wirklich tolle Fundstücke.
    Liebe Grüße und bis Bald
    Bine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Maria,
    vielen Dank für deine lieben Worte.Ich hab mir grad deinen Blog angeschaut und ich muß sagen, hier gefällts mir!! Ihr habt ein wunderschönes Haus!!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Maria,
    ....ganz lieben Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ich freue mich, dass ich hier auf Deinem Blog gelandet bin, weil hier bei Dir sooooo schön ist.
    Ich werde Deinen Blog gleich verlinken, damit ich Dich wieder finden kann.
    Zu Deiner Frage:wir haben das Sofa damals vor 10 Jahre in einem Möbelgeschäft bei uns in der Nähe entdeckt.
    Es hat wirklich schon einige Jahre auf dem Buckel....aber es ist immer noch bequem, daher lieeben wir unser Sofa....:))
    Einen wundervollen Abend wünsche ich Dir.
    GGLG, Lucia

    AntwortenLöschen