11.02.2010

Sehnsucht...




könnt ihr mich verstehen.


Sitz in meinem Büro und draußen schneits immer zu.


Ich hab Sehnsucht nach Sommer.


Diese wunderschöne Teakbank hab ich zum 30. Geburtstag bekommen.


Da kann man so wunderbar sitzen, die neue Jeanne d Àrc Living lesen, Käffchen trinken.


Ach ja.........................

Kommentare:

  1. Hallo Maria, mir gehts gerade wie dir am Dienstag - nur bei mir zickt gerade der Hund hinter mir und will raus, typisch gerade wenn ich mal ein paar Minuten Zeit hier für habe. Bei uns fusselt es nur seit einigen Tagen, doch der restliche Schnee reicht aus zum verzweifeln. LG und jetzt muß ich mal raus mit unserer Nervensäge, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maria,
    bin gerade über Main-Blick auf deine Seite gestossen und sehr angetan von deinem Bankbild.
    Es gefällt mir sehr gut und läßt auch bei mir die Sehnsucht nach Frühling wachsen-
    Ich werde mich jetzt weiter bei dir umgucken.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria,
    mir geht es genau wie dir.... es schneit und schneit und da ich viele Wege mit dem Fahrrad mache,komme ich zur Zeit hier überhaupt nicht raus...zum verzweifeln!
    Zum Glück arbeite ich diese Woche mehr als sonst im Cafe,weil die Besitzer im Urlaub sind.....da komme ich mal unter Menschen.
    LG Annely

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maria,
    ...würde gerne mit Dir auf dieser schönen Bank sitzen und in tollen Wohnzeitungen stöbern.Wir müssen leider noch weiter träumen.
    Lieben Gruß sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  5. ich versteh Dich gut Maria, denn dann wär draußen auch kein Eis mehr, auf dem man ausrutschen und sich das Kreuz verrenken könnte....Übrigens ist nach dem neuen unikumatösen Kalender deswegen auch jetzt schon Frühlingsbeginn.
    Machst Du mit ?
    Eve

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Maria!

    Oh ja, das kann ich sooo gut verstehen! Einerseits genieße ich, dass das Wetter der Jahreszeit entspricht, andrerseits träume ich von langen Abenden auf meinem Balkon mit Buch oder Zeitschrift und lauen Temperaturen ...

    Vorfreude ist doch die schönste Freude! :o)

    Der Schnee macht mir nichts aus - so lange ich nicht Autofahren muss :o) Und die Hunde bleiben so herrlich sauber beim Spazieren gehen ;o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    PS: Den 9. Februar streichst Du am besten aus Deinem Kalender! So ein Tag darf doch gar nicht sein!!

    AntwortenLöschen
  7. Er wird kommen - da bin ich mir ganz sicher !!!! -
    Aber beim Anblick dieses "Vorgartens" kann man es wirklich fast nicht mehr abwarten

    herzlichst
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ja, ja! Als Sommerkind, weiß ich genau, wie sich diese Sehnsucht anfühlt!!!
    :-) Und tolle Bank!!

    AntwortenLöschen
  9. ...liebe Maria...ich teile deine Sehnsucht...ich hätte auch gerne von heut auf Morgen Frühling und dann bis zum Ende des Jahres Sommer...aber erstmal muß draußen alles auftauen...planen wir mal liebe in kleinen Schritten und erfreuen uns erstmal an solchen schönen Bildern,wie Deinen...LG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Maria, ich glaube du lebst in meinem Traumhaus :-) Deine Bank gefällt mir extrem gut, aber sowieso dein ganzer Eingangsbereich!
    Ich muss aber ganz ehrlich gestehen, dass ich mich zwar WAHNSINNIG auf den Frühling freue, aber ich grad ganz glücklich über den Schnee bin. Das mag daran liegen, dass es dort wo ich wohne meistens nur Matsch hat und nicht wirklich Schnee.
    Und naja, es ist ja erst Februar, das geht dann plötzlich ganz fix :-)

    Ich wünsche dir jetzt mal ein tolles Wochenende!

    Ganz liebe Grüsse

    Simone

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Maria,
    tolle sommerliche Fotos.Auf deiner schönen Bank, ja da lässt sich bestimmt gut entspannen.
    Hoffentlich kommt der Frühling bald...LG Christel

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Maria,

    vielen Dank für Deine lieben Zeilen und für Deine wunderschönen Bilder.

    Ich habe gerade sehr gestutzt.... Du hast noch eine Bestellung bei mir offen...??
    Schreib mir doch bitte eine mail an info@marx-living.de, bist Du die Marie N... aus Z...?
    Ich habe schon verzweifelt versucht zu mailen, aber die mails kommen immer zurück....
    Und ich habe auch gerade bei Dir im Profil gesehen, dass dort auch keine mail-Adresse hinterlegt ist.

    Schreib mir doch bitte, damit wir das klären können, irgendwie ist die Bestellung nicht "durchgelaufen"..... das wäre sehr lieb von Dir.

    Alles Liebe, ich melde mich dann am Sonntag bei Dir!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Hey,Maria...schöön dein Eingang!Momentann kann man sowieso nichts machen ausser abwarten und Tee trinken,nicht war?Sehr schön bei dir.Beijos.Luciene

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Maria,

    Bedankt dat je volger bent geworden van mijn blog. Ik had geen idee dat mijn blog nu al over de grens zou gaan...
    Mijn duits is niet zo goed vandaar mijn reactie in het Nederlands maar ik hoop dat je het kan lezen.

    Gr. Susan.

    AntwortenLöschen