08.05.2010

Schutzengel der Kinder

Schutzengel der Kinder
Es war einmal ein Kind, das bereit war, geboren zu werden.
Das Kind fragte Gott: " Sie sagen mir, dass du mich auf die Erde schicken wirst, aber wie soll ich dort leben, wo ich doch so klein und hilflos bin ?"
Gott antwortete: " Von allen Engeln suche ich einen für dich aus.
Dein Engel wird auf dich warten und auf dich aufpassen!"
Das Kind erkundigte sich weiter: " Aber sag, hier im Himmel brauche ich nichts zu tun als zu singen und lachen, um fröhlich zu sein!"
Gott sagte:" Dein Engel wird für dich singen und auch für dich lachen, jeden Tag. Und du wirst die Liebe deines Engels fühlen und sehr glücklich sein."
Und wieder fragte das Kind:" Und wie werde ich in der Lage sein, die Leute zu vestehen, wenn sie zu mit sprechen und ich die Sprache nicht kenne?"
Gott sagte: Dein Engel wird dir die schönsten und süßesten Worte sagen, die du jemals hören wirst, und mit viel Ruhe und Geduld wird dein Engel dich lehren zu sprechen!"
Und was werde ich tun wenn ich mit dir reden möchte?"
Gott sagte:" Dein Engel wird deine Hände aneinander legen und dich lehren zu beten!"
Ich habe gehört das es auf der Erde böse Menschen gibt. Wer wird mich beschützen?
Gott sagte: "Dein Engel wird dich verteidigen, auch wenn er dabei sein Leben riskiert!"
Aber werde ich immer traurig sein, weil ich dich niemals wiedersehe?
Gott sagte:" Dein Engel wird mit dir über mich sprechen und dir den Weg zeigen, auf dem du immer zu mir zurückkommen kannst. Dadurch werde ich immer in deiner Nähe sein!.
In diesem Moment herrschte viel Frieden im Himmel, aber man konnte die Stimmen von der Erde hören und das KInd fragte schnell: Gott, bevor ich dich verlassen muss, bitte sagen mir den Namen meines Engels!"
Sein Name ist nicht wichtig.
Du wirst einfach MAMA zu ihm sagen.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Muttertag
Herzlichst Maria

Kommentare:

  1. Ich wünsche allen Kindern dieser Erde,das sie so einen Engel an ihrer Seite haben wie er in Deinem wunderschönen Gedicht vorkommt.Auch Dir Liebe Maria, wünsche ich einen Wunderbaren Muttertag.Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,
    deine kleine Geschichte hat mir die Tränen in die Augen getrieben. Ich möchte mich bei dir bedanken für so wundervolle Worte. Ja so sollte es sein - ich wünsche dir von Herzen einen wunderschönen Muttertag - herzlichst Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria,
    was für eine wunderschöne Geschichte!! Ich hab gleich eine Gäsehaut bekommen und beim Lesen immer die Gesichter meiner Mädels vor Augen gehabt....
    Ich wünsch dir einen schönen Muttertag!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganz wunderbare Geschichte. LG Christina

    AntwortenLöschen
  5. Hi Maria.
    Dein Engelsgedicht ist wunderschön da ist so viel wahres dran.
    Wünsche dir einen schönen Muttertag.
    Sei lieb gegrüßt von Jana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Maria, eine wunderschöne Geschcihte ist das.

    Auch Dir wünsche ich einen wuuuuunderschönen sonnigen Muttertag.

    Mögen Deine Lieben Dich morgen doch auch ein bißchen zu verwöhnen wissen!

    Alles Liebe, Bine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Maria,
    deine Geschichte hat mich sehr berührt...wunderschön!!!

    Ich wünsch dir einen schönen Muttertag!!!
    LG Annely

    AntwortenLöschen