11.11.2010

LAST AUTUM DECORATION PICTURES





Hallo meine lieben,

ich hoffe es geht euch gut.

Heute ist ja nun der 11.11 was gleichbeseutend ist mit St.Martin, Laternenumzug, Glühwein, Lebkuchen...

Wir stehen schon fast in den Startlöchern.

Die Lateren ist präpariert. Die dicken Klamotten sind angezogen.

Es kann also losgehen.

 



Das Duftsäckchen von meiner lieben Sonja ist so wunderschön das es einen Platz auf meinem Nachttisch bekommen hat.

Fürs Foto ist es allerdings umgezogen ;-))




Heute abend wenn das Laternenfest vorbei ist hab ich die wichtige Aufgabe die Küche auszuräumen und alles in Sicherheit zu bringen.

WIR STREICHEN.

Nachdem ich euch das ja schon angekündigt hatte ist mir eingefallen das es vielleicht sinncoll wäre die ganze Aktion noch vor der Weihnachtsdeko zu starten.

GG ist ja ganz begeistert das es jetzt auch Bestandteil meines Blogs ist. Das gehen soclhe Dinge irgendwie schneller. Versucht das mal ;-))



 

Dieses wunderhübsche Bild hab ich von hier
Diesen Da Wanda Shop hab ich durch zufall entdeckt und bin über das Bildchen gestolpert.
Ist das nicht süß.

Hier seht ihr noch eine kleinen Einblick in meinen neu gestalteten Flur.

Den Tisch hab ich diese Woche unter Lebensgefahr die Treppe runtergschleppt.
Der Spiegel von hier stand schon ein halbes Jahr in bereitschaft.

Im Spiegel könnt ihr auch eines meiner ( äh eigentlich GG`s) nächsten Projekte sehen.

Unsere Türen sind alle holzfarbig.

Eigentlich sehen sie auch sehr schön aus.

Nur haben wir uns entschlossen unseren Flurfussboden mit schwarz-weiß-Fliesen zu getalten und außerdem sind die Türen im Laufe von 10 Jahren so stark nachgedunkelt das der eh schon dunkle Flur noch dunkler wirkt.

Also werden sie nachdem ich nun 2 Jahre mit Engelszungen geredet habe, WEIß

Mein liebe GG hat sich ja lange geträubt aber dann ist ihm doch mal o was rausgerutscht wie

...naja man könnt ja... und somit war es zu spät für einen Rückzieher.

Das wird aber alles noch etwas dauern.

In einem meiner letzten Posts ging es ja drum was und wieviel man den weiß gestaltet.

Ich muss nicht alles weiß haben aber bei einigen Dingen ist es die schönste Lösung.

GG glaubt mir das natürlich oft nicht. Er bringt sich mit Gestalungsvorschlägen ein wo er nur kann und  erkennt dann aber meistens bereits an meinem Blick das wir da nicht zusammenkommen.

So, das waren vermutlich die letzten herbstlichen Bilder. Nach der Küchenaktion werde ich ich dann doch mal intensiv der Wiehnachtsdeko widmen.

Ihr lieben, lasst es euch gut gehen.

Maria


Kommentare:

  1. Ach liebe Maria, Du zeigst uns aber wieder schöne Dinge , so einen alten Zapfen habe ich auch noch . Er stammt von meiner Oma und kommt in zwei Wochen wieder zu Ehren.

    Schön dass Dein GG sich durch uns animiert fühlt schneller bei Deinen Projekten zustimmt.

    Viel spaß beim streichen, danach kannst Du für Weihnachten dekorieren und Dich zufrieden zurücklehnen.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. alles ganz wunderschön ! hoffe ihr habt keinen Sturm (wie wir) und trockenes Wetter, hier fallen die Laternenumzüge aus, wir haben Sturm und Regen in Bremen und umzu...aber Glühwein geht trotzdem ;-)))
    liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Maria!
    Ich freue mich für dich, dass du deinen GG überzeugen konntest!
    Meiner ist diesbezüglich auch schon ganz handsam ;-)))
    Frau muss ihnen nur ein wenig Zeit geben!
    Viel Spaß beim Werkeln!
    Herzliche Grüße, Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maria, ich hab weiße Türen, aber ich hätte sie furchtbar gerne in Holz. Die weißen Dinger muss ich nämlich ständig putzen, und sie sind auch schon alle recht angestoßen, während unsere Wohnzimmertür aus (leider dunklem :o( )Holz nach 20 Jahren immer noch recht ansehnlich ist, obwohl wir sie beim Einzug in unsere Wohnung nicht behandelt haben. Überleg dir das gut!
    Grüßle
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maria!
    Du hast es sooo gut!!! Wenn ich meinen Schatz doch auch schon so weit hätte, die Türen weiß zu streichen:((( Ich muß da wohl auch noch ein bißchen auf ihn einreden:))
    Danke, für Deine wundervollen Bilder!
    Viel Spaß bei Eurer "Küchenaktion"! Ich freue mich schon auf das Ergebnis!
    GGGGLG und einen schönen Abend,
    Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Maria,
    ja weise Türen sind was tolles...ich konnte ja meinen GG auch nicht so recht davon überzeugen, also hab ich vor 2 Jahren einfach mal angefangen und im letzten Jahr hab ich dann die in der oberen Etage gestrichen.
    Ich habs nicht bereut, wie du schon sagst, es muss nicht alles weis sein, doch so einiges sieht dann einfach besser aus.
    Viel Spaß beim renovieren der Küche.....hoffe ihr seit beim Laternenumzug nicht davongeflogen, bei uns sind die Kids nur eine kleine Runde gegangen....
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Maria, bei Dir sieht es so schön aus!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Maria,

    die schönste Freude ist doch die Vorfreude und wenn man die Arbeit hinter sich hat und neu dekorieren kann. Bin schon auf das Ergebnis gespannt.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maria,
    da habt ihr aber ganz schön was vor! Bin schon gespannt auf die Nachher Bilder :-))) Schönes Wochenende, viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Na Maria, dann wünsche ich viel Spass beim streichen der Küche!
    Streichst du den Tisch im Flur nicht weiss???
    Wünsche ein schoenes Wochenende!
    Gr., Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo mein liebes "Schulkind" *kicher*,

    ich hoffe, es ist Dir gut ergangen...habe an Dich gedacht :-)
    Und wenn ich lese, was ihr alles so vorhabt.... wieviele Stunden hat Dein Tag bloß? :-)
    Das Tischchen im Flur finde ich wunderschön und ich bin mir sicher, wenn die Türrahmen weiss sind, wirkt der Flur viel heller (auf Deinen Bildern wirkt er aber auch gar nicht sooo dunkel)

    Und nun willst Du vor Weihnachten noch streichen..... oder bist bestimmt gerade dabei.... man seid ihr fleissig... aber wenn dann alles so frisch renoviert ist, ist man anschliessend ganz stolz und froh, das kenne ich.

    Ich freue mich, dass Dir das Duftsäckchen so gut gefällt :-)es ist sogar als Motiv auf einer meiner Grußkarten, die ich für den Shop selbst entworfen habe.... ich werde sie zeigen :-)

    So, jetzt wünsche ich Dir und Deinen Lieben noch ein schönes, hoffentlich nicht zu arbeitsreiches Wochenende.

    Alles, alles Liebe, ich drück Dich!!!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo meine süsse Maria..
    hach ich freu mich soooooooooo dass du auch den Franzl kennst ;O))
    der ist zu lecker gel...und ich hab gelesen du hast so viel Arbeit vor dir.. hach herje.. Aber dafür hast du es hinterher umso schöner gel..
    a dickes Busserl Suserl

    AntwortenLöschen