14.07.2011

Gardenpictures...... and Tipps





 Hallihallo meine lieben,

scheint bei euch die Sonne? Bei uns hat sie die Koffer gepackt und ist abgereist.

Es ist eiskalt und regnerisch und das wo doch ab morgen für drei Tage unser Wiesenfest; so heist das bei uns; anfängt.

Am Sonntag gibt es einen Festzug der Schule und der Vereine mit Tänzen und Spielen der Kinder. 

Wir haben einen sehr schönen Festplatz dafür; etwas im Wald gelegen und herrlich bei schönem Wetter. Bei Regen allerdings artet das meist in eine Schlammschlacht aus :-((

Meine Tochter ist doch ganz aufgeregt. Als Vorschülerin darf sie mit ihrem Ranzen im Festzug mitlaufen.



Im Moment habe ich irgendwie kein Händchen fürs Fotografieren.

Vielleicht auch weil die Zeit mal wieder so knapp ist.



Ich weiß das ist mein leidiges Thema, gell ;-))))




Auf dem Bild oben seht ihr mal wieder das wir hier im Raum Hof klimatechnisch einiges später dran sind als der Rest von euch.

Die Blaubeeren auf dem Bild sind noch meine frühe Sorte, da kann man wenn man sich anstrengt einen Hauch von Blau schon erkennen.


Seit drei Jahren lege ich mir jedes Jahr eine neue englische Rose zu.
"The Herritage" war meine erste.

Ich pflanze sie meist in Dreiergruppen.


Hier oben seht ihr womit ich mich in dieser Woch oft noch abends wenn die Kinder im Bett waren beschäftigt habe.

Das ist an unserer zweiten Terasse. Die ist leider schon seit einem Jahr in Baustopp.

Wir haben durch Bekannte alte Pflastersteine bekommen.

Bei uns ist ja Granitregion und der ist mittlerweile fast unbezahlbar. Auch die alten Steine sind schwer zu bekommen und nicht billiger aber dafür viel schöner.Nun fehlen uns noch fat 25 qm, also wer welche im Keller hat ruft mich an ;-))

Auf dem Bild unten könnt ihr sie sehen.

Da ich ja aber weiß das alles seine Zeit braucht dacht ich mir nun ich könnt ja schon mal ein Beet anlegen.

Für alle die die mir immer mal wieder wegen Gartentipps mailen.
Ich habe weißen Sonnenhut gepflanzt; rosaTürkenmohn;  die Rose Schneewittchen, Lavendel ( obwohl ich kürzlich erst gelernt habe das Lavendel und Rosen eigentlich gar nicht zusammenpassen) , außerdem gibt es Salbei in weiß und blau  und eine ganz neuartige Glockenblume die wie mir die Gärtnerin versichert hat sehr Winterhart ist.

Meine selbst gezogenen kleinen Buchskugeln haben hier nun auch ihr zu Hause gefunden.

Meine englische Rose in diesem Jahr heist " Wild Eve" und ist ebenfalls hier angesiedelt.
( Davon gibts das Foto später da sie im Moment nur geschlossene Blüten hat)

Allerdings im Moment nur eine da ich noch darauf warte das die restlichen zwei geliefert werden.


Für den Hertbst habe ich noch Graser eingesetzt und im nächsten Jahr sollen Dahlien die Lücken füllen.

Als nächstes kommt nun noch eine Schicht Mulch drauf und dann darf alles wachsen.

Dahinter habe ich mir einen kleinen Traum erüllt und meine erste Hainbuchenhecke gepflanzt.






Hier seht ihr meine Rose vom letzten Jahr.

Es handelt sie um die Sorte" Claire Austin" Sie ist beim aufblühen leicht gelb wird aber dann fast weiß.

Und falls mal jemand nach einem Dauerblühenden anspruchslosen Dauerblüher sucht!
Hier seht ihr eine Geranium/ Storchenschnabelart die angebliich sehr selten ist. Die Sorte heisst Rozanne und blüht von Ende Juni bis in den Oktober unermüdlich. Im Frühling sollte man sich nicht täuschen lassen. Da ist sie komplett verschwunden treibt aber immer wieder aus. Das was ihr auf dem Bild seht ist nur eine Pflanze.

Als falls ihr sie pflanzen wollt denkt dran das sie genug Platz hat.

Ich hoffe das ich bald mal wieder die Zeit für eine ausführliche Blogrunde habe.

Alles Liebe

Maria

Kommentare:

  1. Liebe Maria,
    gerade gestern habe ich mich noch mit meinem Schwesterherz unterhalten und wir haben festgestellt, dass Granitsteine im Garten total toll sind. Leider habe ich meine letzten erst selbst im Garten als Begrenzung zwischen Rasen und Beet verbaut. Ansonsten hätte ich dir gerne ein paar Stückchen abgegeben. *g*
    Die sind echt total teuer, wenn man sie kauft. Ich habe meine glücklicherweise hinter dem Grundstück in Brennessel eingewachsen gefunden. Hat mein Mann total vergessen, dass da noch welche liegen... *MÄNNER*
    Sehr schön hast du das Beet angepflanzt. Ich finde immer, dass Beete mit nur ganz wenig verschiedenen Farben am harmonischsten aussehen. Toll. Auch sehr schön finde ich, dass man unterhalb vom Beet sitzt.
    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. oh wow!!
    schöne bilder sind das und sei doch lieb zu dir - nicht grummeln wegen deiner fotos :-)

    ich bin voll verliebt in den alten sessel mit dem zinkhäuschen drauf... soooo schön!!

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Maria,

    jupp, in Hof isses immer 10 Grad kälter als im Rest der Welt. Umso erstaunlicher ist es, was bei Dir alles blüht und gedeiht. Muss ja nicht alles auf einmal fertig werden, ich bin sicher, Dein Garten wird von jahr zu Jahr schöner !

    Die Wilde Eve hab ich natürlich auch und die bin ich auch ;-) Und Deine Rozanne finde ich auch einen guten Tipp.

    Ich räume zwar grad meine Scheune aus, aber Granit liegt da zufällig grad nicht rum. Da hilft nur in der Gegen gucken und fragen. Oder macht halt mal nen Ausflug nach Sachsen, da gibts sicher mehr Auswahl.

    Bei uns ist es grad trocken und bewölkt, aber die Sonne kämpft sich wieder durch.

    Hab einen schönen Tag !
    Eve

    AntwortenLöschen
  4. Hey Liebes,

    wunderschöne Bilder von Deinem Reich.. ich könnt sie mir stundenlang anschauen.. einfach herrlich! :-)

    Müssen mal wieder ausführlich mailen.. :-) Oder noch besser: telefonieren!

    Dicker Kuss,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Maria,

    mit altem Granit kann ich leider auch nicht helfen, da wir selbst gerade den Garten mit altem Granit anlegen! Wir hatten aber Glück im großen Auktionshaus! Der Verkäufer war sogar um die Ecke! Es lohnt sich dort immer mal wieder nach Granit zu suchen!

    Deine Gartenbilder sind wieder einmal wunderschön! Ich hoffe bei mir blüht es nächstes Jahr auch so schön!

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maria,
    das sind doch so schöne Fotos, ich weiß gar nicht was Du hast! Ich finde auch den alten Gartenstuhl mit dem Zinkhäuschen total schön.
    Und das Du Dir alles Pflanzennamen merken kannst, kann ich nur bewundern....
    GLG Uschi, aus dem im Moment auch kühlen und windigen Norden!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Maria,

    mit Granitsteinen kann ich Dir leider nicht helfen, die suche ich gerade selber ... wenn die nur nicht so teuer wären.. Als ich mir letztes Jahr meine erste Rose gepflanzt habe, habe ich den Tipp bekommen, auf jeden Fall Lavendel dazu zu pflanzen, die vertreiben die Läuse von der Rose. Komisch, was es für verschiedene Tipps gibt.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Maria,
    weiß gar nicht, was du gegen deine Bilder hast. Finde sie sehr schön und dein Garten...seufz..zu schön...Bei uns wächst und gedeiht es auch so nach und nach :-) Und was nicht dieses Jahr kommt, folgt im nächsten :-))) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maria,
    ...Deine Bilder sind eine Augenweide! Und Du hast auch Bilder von meinen Lieblingsrosen von David Austin....herrlich....ich liebe die englischen Rosen. Bei mir im Garten wachsen die Mary Rose, Wichester Chatedral, Sharifa Asma, Constance Spry, Heritage und neulich Getrude Jekyll. Sie duften ganz herrlich!
    Dein Garten ist SOO groß!...und vor allen Dingen traumhaft schön!....ach ich beneide Dich :o)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Maria, ich glaube im nächsten Jahr muss ich Dich unbedingt als meine Gartenberaterin engagieren!
    Sehr weit sind wir ja ned auseinander, gell?!

    Dein Garten ist toll!
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  11. Put but, it's a TENS painful sensation relief, and can be ill-used at your own delicacy, whenever you motivation it for as farsighted as you take. Victimisation Aurawave to serve fighting take down plump for pain in the neck as advantageously as the fact that it's one of
    the to the highest degree low-priced products of іt's kind.
    Visit my homepage ... http://aurawavereview.com

    AntwortenLöschen