18.11.2011

X MAS

Hallo ihr lieben,

da hab ich ja echt was angerichtet mit meinem letzten Post. Nun sind bestimmt alle gerannt und haben weiße Schoki gekauft und verfluchen mich für die Pfunde auf ihren Hüften.

Aber ich kann ja gleich mal einen Tip weitergeben den meine absoluter Favorit unter den Radiosendern diese Woche ausgeplaudert hat.

Mädels, esst Mandarinen.... ja....Unmengen davon. Die enthalten irgendwas ganz tolles das die Fettverbrennung beschleunigt und gleichzeitig das neue einlagern von Fett behindert.

Genial oder. Glaube verstetzt ja bekanntlich Berge wieso also nicht auch Fettpölsterchen, hihihi.

Also tauchen wir ab jetzt die Mandarinen in geschmolzene weiße Schoki und fertig ;-))


Nun aber mal zu wichtigeren Dingen,

Habt ihr schön gewählt?

Eure Weihnachtsfarben meine ich.

Ich gestehe für mich ist das jedes Jahr ein Thema.

Eigenltich doof, oder??

Ich überlege oft Wochenlang.

Meine Schwester nennt das mein
Chirstmas-Konzept-Syndrom.


Lange hat es dieses Jahr gedauert. Ich bin schon alle meine Lieblingsläden abgelatscht, habe Dekozeitschriften tonnenweise verschlungen und war mir unsicherer als je zuvor.

Die Farbe Rot ist ja dieses Jahr sooo " IN "

Aber dummerweise ist Rot auch überhaupt nicht meine Farbe.


Nur ab und an so wie im letzten Post hält Rot bei uns Einzug.

Den X-Mas-Schriftzug gibt es hier

Heute morgen hat es dann auf einmal klick gemacht und ich sah meine Farben vor mir.

So hab ich doch schnell mal die ersten kleinen Dekos zusammengestellt die ich im Haus verteilen werde.




Wie macht ihr das. Wisst ihr schon immer wie ihr dekorieren werdet?

Oder sucht ihr auch jedes Jahr nach einer neuen Idee.



Mir ist eigentlich immer am wichtigsten das es nicht jedes Jahr gleich aussieht. Ich verwende fast alle meine Deko immer wieder. Manches Jahr bleibt halt mal was im Karton.

Dieses Jahr werden bestimmt meine wenigen roten Sachen nicht mit verwendet.





Christmas 2011

 viel Natur und wenige edle Akzente.




Erzählt mir doch was ihr so für Pläne für eure Deko habt.

Würde mich sehr freuen.

Alles Liebe

Maria


P.S. Nochmal zur heißen weißen Schokolade. Bei uns gibt es ein Pulver zu kaufen womit man die macht.
Der Espressoshot ist nicht anderes als einen Espresso in die fertige Schokolade zu lassen.



































































Kommentare:

  1. Hallo Maria,

    tolle Deko. So gefällt es mir eigentlich auch am Besten. Doch da Mann & Kinder "rote Weihnachten" wollen und ich noch so viele "alte" Weihnachtssachen zu Hause habe, wird es....rötlicher als sonst werden...??? Mal sehen, ob es dann passt. Da bin ich mir noch nicht so ganz schlüssig ;o). Jetzt muss ich erstmal die Weihnachtskramkisten rausholen und genauer schauen.....

    Hab noch einen schönen Abend
    LG Nicole

    P.S. Du hast von mir übrigens einen Award bekommen...ich weiss, ist wohl nicht jedermanns Sache, doch dein Blog gefällt mir und somit nunja.... Schau doch mal vorbei ;O)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria
    DU bist also Schuld an meinem Hüftgold. GUT; dass sich endlich jemand gefunden hat, der die Last auf sich nimmt ;-)

    Meine Weihnachtsdekopläne gestalten sich in diesem Jahr ähnlich wie Deine - eher kein rot - DAS hatte ich auch die letzten Jahre immer mal dabei ... dieses jahr will ich konsequent bei weiss / silber bleiben. Ich freu mich drauf.

    Schönes WE wünscht Dir
    Katrin :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria,
    guter Tip mit den Mandarinen - aber sooooo viel kann ich davon gar nicht essen, wie ich müsste ;o) Aber lecker sind sie allemal!
    Deine Dekoidee mit natürlichen Materialien finde ich sehr schön!
    Da ich rot aus dem Wohnzimmer verbannt habe, bleibt es in der Schachtel - zumindest für's Wohnzimmer...Aber eventuell im Arbeitszimmer. In den Wohnräumen eher weiß/creme/beige/braun/gold. Passe das immer gerne den Raumfarben an. Freue mich schon auf nächste Woche, dann geht es endlich los!
    Herzliche Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maria,


    Deine Deko gefällt mir sehr gut!
    Ich dekoriere gerne in creme und natur Tönen. Wobei im Flur und Treppenhaus auch terracotta und orangefarbene Einzelteile zum Einsatz kommen.Tannenzapfen in allen Größen dürfen aber auch nicht fehelen. Dieses Jahr habe ich viele Zapfen geweiselt.
    Auch Kugeln und Zapfen aus Bauernsilber sind noch dazu gekommen.
    Ich freue mich schon auf Deine Dekobilder.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Mary

    AntwortenLöschen
  5. Wie gut, dass ich heute Schokokuchen UND Mandarinen gegessen habe :)
    Deine Deko gefällt mir sehr gut! Bei uns ist Weihnachten immer klassich rot, weiß, grün, da ich viel schwedische Deko habe. An einigen Plätzen im Haus
    dekoriere ich aber auch gerne schlichter, Silber und Natur finde ich besonders edel.
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maria

    Da ich schon seit ein paar Wochen bei Dir anonym reinschnuppere, lass ich nun gerne mal einen kleinen Gruss hier.
    Deine Weihnachtsdeko gefällt mir sehr gut. Ganz besonders die hübschen Tässchen. Ich liebe schöne Teetassen. Irgendwie passt da alles rein.
    Rot ist nun auch nicht grad meine Favoritenfarbe - aber mein kompletter Christbaumschmuck (für eine Tanne von gut 3,5 Metern Höhe) ist rot. Rot finde ich nur toll, wenn es sehr üppig ist. Ich stell am WE mal ein paar Bilder von meinem letztjährigen Weihnachtsbaum auf meinen Blog.
    Was meinen diesjährigen Adventskranz betrifft - nächste Woche habe ich Urlaub, dann wird hier die Bude zur Adventskranz-Werkstatt umgestaltet.
    Reinschnuppern erlaubt ;-)

    Lieben Gruss von der Wilden Henne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Maria,
    bei uns fangen wir erst nach Totensonntag an zu dekorieren, aber am Montag Abend leuchten dann fast alle Fenster weihnachtlich.
    Auch ich werde in diesem Jahr meine gesamte rote Deko in den Kisten lassen und hauptsächlich mit Naturmaterialien dekorieren, so auch den Adventskranz. Ich habe schon alle Deko sortiert, die ich in diesem Jahr verwenden werde, habe aber auch viel weggeschmissen.
    Sei lieb gegrüßt, Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Maria,

    deine naturbelassene Deko gefällt mir sehr gut!
    Ich tendiere auch zu diesen Tönen. Was sich allerdings ändern kann. Und der tannenbaum ist bei uns immer kunterbunt und wird vom meiner Tochter geschmuckt:-))

    Ein kuschliges We wünsch Dir ,
    Eva

    Ich habe Dir noch nicht gesagt wie toll ich den Shop von deinem Mann finde: einfach ganz große KLASSE!!!!
    Ich wünsche ganz viel Erfolg und nette Kunden!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maria,
    ...danke für den Tipp mit den Mandarinen, ganz gut und in Schokolade noch besser ;-).
    Sehr schöne Fotos und sehr schön dekoriert, bei mir ist es wie jedes Jahr die Farbe Rot die ich mit weiß und grau mische, was anderes geht bei mir garnicht ;-).
    Hab ein gemütliches Wochenende liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine Liebe,

    Mandarinen kauend ;-) sitze ich auf der Couch, schaue meinen Samstag Abend Lieblings-Krimi und denke gleichzeitig über meine Christmas-Deko-Farben nach *kicher*
    Aaaalso, viel Natur wird´s bei mir in diesem Jahr auch geben, das ist auch eher ungewöhnlich bei mir. Und auf jeder Fall Bauernsilber... alles andere ist noch offen... mal schauen, was mich noch reitet :-)

    Aber rot wird auf keinen Fall dabei sein, ist auch nicht so wirklich meine Farbe und will sich auch bei uns nicht so richtig einfügen.
    Ich denke noch ein wenig über hellblau nach.... mal sehen.

    Ich hoffe, Euch geht es gut und Ihr freut Euch schon auf die Adventszeit.
    Bei mir gibt es viel zu tun und heute hat mich leider eine üble Migräne-Attacke niedergestreckt... hatte ich schon ewig nicht mehr.... aber jetzt gehts wieder.

    Drück Euch von Herzen, macht´s Euch schön kuschelig und gemütlich.

    Alles Liebe
    von Herzen,
    Sonja

    P.S.: kannst Du Dein "so ein Pulver" für die weisse Schokolade ein bisschen genauer definieren *kicher* hast Du ´ne Firma oder Marke? ich bin schon ganz heiss auf dieses Getränk und esse schonmal im Vorfeld 10 kg Mandarinen :-)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Maria, du stellst vielleicht Fragen ;o) Eigentlich hatte ich ja vor, mir am Wochenende genau zu überlegen, was ich wo hin stelle und hänge und klebe. Bisher habe ich bloß einfach so Ideen gesammelt, so ein bisschen Rot wird schon auch dabei sein hier und da. Ich mache auch nicht jedes Jahr das selbe, obwohl das sicher einfacher wäre, als sich immer etwas Neues auszudenken. Ich las sogar mal irgendwo, man solle Fotos machen von seiner Deko, damit man sie nächstes Jahr schnell und einfach genau so hin bekommt. Also für mich wäre das nichts...
    Schönes Wochenende!
    Ursel

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Maria,
    danke, damit wäre meine Frage ja beantwortet. Gut Pulver für die weisse Schokolade bekomm' ich hier nicht, ich hab' mir aber schon mal einen Vorrat an weisser Schokolade beim Lidl geholt :oD und den Espresso-Shot hab' ich mal als "Espresso-Durchschuss" interpretiert und damit die geschmolzene und mit Milch verdünnte Schokolade durchschossen - schmeckt echt irre!

    Mein Adevents-Deko - auch viel natural+weiss+grau/silber+einen touch rot.

    Einen kuscheligen Sonntag noch, Christl

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Maria,

    da hast du aber einen wunden Punkt bei mir getroffen. :-( Ich habe immer noch keinen blassen Schimmer, welche Farben in diesem Jahr meine Weihnachtsfarben sein werden. Ich schwankte bisher zwischen rot/creme und braun/creme. Kaum war ich überzeugt, es wird rot, liefen mir wieder braun-creme-farbene Ideen über den Weg. Und seit dem ich gestern bei der Adventsausstellung meines Lieblingsfloristen war bin ich vollkommen verwirrt. Grün-silber-weiß ist auch eine sehr schöne Kombi. Ach menno.... es ist doch wie verhext. So schlimm war es noch in keinem Jahr. Ich bin gespannt, wofür ich mich entscheiden werde. Sehr viel Zeit habe ich ja dann nicht mehr.

    Ich wünsch dir einen tollen Sonntag.

    Bin dann mal Mandarinchen abpellen! :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Maria,

    mir geht es genau wie Dir..ich habe auch so ein Weihnachtsdekosyndrom....und fange schon im Oktober an darüber nach zu denken wie ich was machen könnte...
    Sonst habe ich immer mit Rot dekoriert... das habe ich auch in diesem Jahr probiert, aber nach zwei Tagen mussten die roten Teile wieder in den Keller. Bei mir wird es zum erten mal eine weiße Weihnacht.. mit ein wenig Grau, Silber und Creme.Ich habe selbst meine Zapfen weiß gemacht... na ja jeder spinnt so gut wie er kann:))))
    Dein Blog ist wunderschön.. ich wünsche Dir viel Spaß bei Deiner weiteren Deko:))) Und eine schöne Woche.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Maria

    Meine ersten Adventskränze sind nun online. Falls Du Lust hast, bei mir reinzuschauen, freue ich mich.

    Lieben Gruss von der Wilden Henne

    AntwortenLöschen