09.05.2012

Alles grün macht der Mai

Hallo meine lieben,

jetzt ist es soweit.

Der erste Gartenpost für dieses Jahr. Etwas spät ich weiß. Bei uns geht das Gartenjahr immer um einige Wochen später los als anderswo.

Erst seit einigen Tagen fängt wirklich alles an zu sprießen.

Erst gibt es immer einige Wochen nur einen Hauch von grün und dann binnen weniger Tage explodiert der Garten.

Im Moment ist bei mir also alles grün.


Auch Tulpen hab ich noch, jaaa. Die blühen erst spät bei uns. Rosen sind grade so am austreiben und mein Rittersporn und die 2 rießigen Stöcke Herbstanemonen haben den Winter leider noch überlebt :-((

Auch meine beiden Buchshochstämme sind hinüber, schluchz...



Grade um meinen Ritterspron weine ich schon etwas. Ich hatte ihn jetzt jahrelang gepäpelt und verhätschelt.

Letztes Jahr war er eine richtige Pracht. Und nu... nu isser weg :-(((



Ein paar Blüten gibts aber doch noch :-))



Und auch für die Vase findet sich bereits das eine oder andere zum abzwicken.




Macht euch noch einen schönen Abend

Alles Liebe

Maria

Kommentare:

  1. Liebe Maria,
    ich geh auch mit einem weinenden Auge an meinen Beeten entlang...zwei Rosen und eine und eine Halbe Schneeballhortensie(Annabell) sind dahin...die halbe treibt aus und dann trocknen die Blätter einfach ein und werden braun...:(((( ach, und ein Geißblatt betrauer ich auch...
    Hab trotz allem einen schönen Abend, liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. ...wunderschöne Gartenbilder...ich bin begeistert!!!Bei mir hat auch so einiges nicht überlebt...darunter sind Rosen , Hortensien und Buchskugeln!!Echt Schade!!
    Freue mich auf weitere Gartenbilder!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Einblicke in den grünen Garten ! Bei uns geht es jetzt auch erst so richtig los und es auch einiges eingegangen... LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. oh wie schön wächst alles bei euch - ich hab grad erst angefangen mit der Gartenanpflanzung - ich wünscht mein Garten wäre auch schon so ein kleiner Traum

    herzlichst
    Elisabteh

    AntwortenLöschen
  5. wunderbare bilder, sehr sehr schön :))
    liebe grüße an dich und deinen garten ;)
    svenja

    AntwortenLöschen
  6. So schöne Gartenimpressionen! Ich liebe deinen Metallzaun - so einer steht bei mir auch auf der Wunschliste! Es ist wirklich zu schade wenn geliebte Pflanzen den Winter nicht überlebt haben!

    Schick dir liebe Grüße - Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Maria!

    sehr schöne Bilder! Und die schönen Blumen! Bei uns im Garten blühen auch jetzt erst die Tulpen. Ist immer eine Überraschung für mich was da wohl raus kommt, denn ich vergess immer über den Winter hinweg, was wir eigentlich gepflanzt haben.
    GLG, KAthi

    AntwortenLöschen
  8. Hi Maria,
    so schöne Fotos von deinem bezaubernden Garten! Aber die letzten Fotos gefallen mir noch besser! Als ich letztes Jahr per Zufall auf eure Blogs gestoßen bin, war dein Blog einer der ersten, die ich kennengelernt habe. Und ich weiß noch, dass ich so begeistert war und dass ich ....räusper....einige Fotos kopiert habe, um sie mir oft auf dem Rechner anzuschauen. Anschauen und träumen, einfach. :-) Mach auf jeden Fall weiter so!!!
    Und jetzt hab ich mich auch endlich mal als neues Mitglied bei dir eingetragen und dich zu meinen Lieblingsblogs genommen, damit ich immer gleich mitbekomme, wenn du was Neues reinstellst.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Maria, das sieht soooo zauberhaft aus!! ich mag die farben, die blumen und die gläser und gräser (vom letzten posting auch!!) und ich LIEBE diese inspirierenden bilder, weil ich zum ersten mal seit langem wieder lust hab, was interieurmäßiges zu fotografieren (nach den vielen menschen, die ich in den letzten wochen bei der hochzeit und einer taufe und einer schulveranstaltung geknipselt habe :) )

    schönes wochenende!
    nora

    AntwortenLöschen